Schneller shoppen geht nicht – zalando.at

Schuhe, Kleider, Röcke, Taschen, Blusen und, und, und. Frau benötigt ganz schön viel Kleidung und will modisch immer auf dem neusten Stand bleiben. Onlineshops haben sich hierzu schon längst bewährt, weswegen die Damenwelt nur noch in absoluten Notfällen oder beim Bummeln durch die Innenstadt eine reale Kasse besucht. Viel lieber wird die Ware an der virtuellen Kasse abgegeben und eingetütet, da jener Prozess wesentlich angenehmer für jede Shoppingqueen ist. Nun wird Onlineshopping noch bequemer – dank zalando.at.

zalando.at: Auswahl en masse!

Zalando beglückt uns in Österreich bereits seit 2009 mit Schuhen, Kleidern und Fashion. Der Onlineshop feierte speziell durch seinen Schuhversand große Erfolge, weswegen die Mode erst nach und nach Einzug in die Shops fand. Inzwischen sind allerlei Marken und Vertreter im Shop erhältlich, wodurch den Käuferinnen eine breite Auswahl zur Verfügung gestellt wird. Dies ist unheimlich praktisch, denn ähnlich wie beim Einkaufen in der Innenstadt ist es recht müßig von einem Laden zum nächsten zu laufen, um ein passendes Kleidungsstück zu finden. Einfacher geht es da bei zalando.at, da hier eine Vielzahl von Marken und Preisklassen angeboten wird. Ganz egal, ob Schuhe oder Tasche – alles was das Frauenherz begehrt, ist vorhanden.

Zielgenaues Last-Minute-Shoppen

Was uns bei vielen Onlineshops fehlt, ist eine Eingrenzung. So suchen wir beispielsweise ein Kleid in einer ganz bestimmten Farbe und müssen hierfür sämtliche Unterseiten der Kategorie Kleider durchblättern. Natürlich ist das Onlineshoppen eine sehr schnelle Variante des Einkaufens, doch kann man die Zeit noch zusätzlich verkürzen? Ja! In der linken Sidebar im Zalandoshop finden sich allerlei Möglichkeiten, um die Suche einzugrenzen, um noch gezielter und schneller shoppen zu können. Preisklasse, Farbe, Marke, Material und Größe können hier angegeben werden, falls man nach etwas ganz bestimmten sucht. Bekanntlich ist Zeit Geld, weswegen dank der cleveren Sidebar die Kleidung möglichst rasch im Warenkorb landet. Eine klare und übersichtliche Navigation macht es möglich, die Zahlung zügig abzuwickeln. Sobald das Zalandopaket schließlich eintrudelt, kann man sich innerhalb von 30 Tagen für oder gegen ein Kleidungsstück entscheiden. Weiterhin lockt der Onlineshop seine Kundinnen und auch Kunden mit kostenlosem Versand und Rückversand.

Inspiration und die neusten Trends

Das junge Unternehmen wurde erst im Jahre 2008 gegründet und ist somit noch sehr frisch und ideenreich. Mit einigen ausgewählten Aktionen lockt zalando.at seine Kunden immer wieder auf die Website und beschenkt sie mit Rabatten und Gutscheincodes. Zudem bietet der Shop seinen Kunden eine Rubrik mit dem Namen „News & Style“ an. Hier findet man allerlei News aus der Fashionwelt und vor allen Dingen Inspiration und Ideen zum Kombinieren, damit der virtuelle Einkauf bei Zalando keine Wünsche offen lässt.

Post to Twitter

Tags: , , , , ,

Leser Kommentare

  1. Justina meint:

    Ich habe bislang auch nur gute Erfahrungen mit denen gemacht, obwohl ich anfangs nicht damit gerechnet habe. Jetzt kann ich mich doch zwischenzeitlich schon als Stammkunde bezeichnen. Ich greife gerne auf Zalando zurück.

Schreiben Sie einen Kommentar

Sicherheitsabfrage *